Ralf Maier„Selbst über das eigene Geld bestimmen – nicht alles blind der Hausbank überlassen.
Interessiert sein – dennoch alles offen und kritisch analysieren.“

Ihr Ralf Maier

Nahezu identische Fonds – höchst unterschiedliche Wertentwicklung

20. Juni 2018 - 8:35

Unter den beworbenen Fonds eines Maklerpools finden sich zwei Fonds: gleiche Anlageklasse, gleiche Branche, gleiche Währung, gleiche Ertragsverwendung, gleiche Fondsgesellschaft und sogar gleicher Fondsmanager. Fonds1 erzielte auf 1 Jahr 6,5%, auf 3 Jahre 18,8% und auf 5 Jahre 32,2%. Fonds2 schaffte hingegen 18,3%, 71,85% und 189,47% in den entsprechenden Zeiträumen. Woher kommt dieser riesige Unterschied, […]

Geldvermögen der Deutschen – auf zerbrechlicher Rekordhöhe

2. Juni 2018 - 8:20

Der Bundesverband deutscher Banken liefert aktuelle Zahlen zum Anlageverhalten der Deutschen. Demnach beläuft sich das Gesamtvermögen der Deutschen auf 5,9 Billionen Euro. Diese Rekordsumme setzt sich zusammen aus 2,2 Billionen Euro Guthaben bei Versicherungen und Pensionskassen, aus 2,1 Billionen Euro Spar-, Sicht- und Termineinlagen bei Banken, aus 1 Billion Euro Investmentfonds und Aktien und aus […]

Millionär oder „nur” Rentner?

17. Mai 2018 - 13:15

Die Welt kommentiert eine Berechnung des Finanzanalytikers Volker Looman. In der Berechnung hat ein Muster-Rentner über die letzten 45 Jahre insgesamt etwa 205.000 EUR in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt. Dafür erhält er am Ende eine Rente von ca. 1.400 EUR pro Monat. Wären die Beiträge des Rentners nicht an die gesetzliche Rentenversicherung geflossen, sondern wären […]

Nachhaltiges Investieren kritisch betrachtet

14. Mai 2018 - 5:54

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) setzt sich in einem aktuellen Beitrag kritisch mit nachhaltigen Investments auseinander. Auf der einen Seite wird hervorgehoben, dass durch die Einhaltung ökologischer, sozialer und ethischer Anlagekritieren keine Rendite verloren geht (viele Studien belegen sogar einen positiven Effekt, vgl. früherer finanzecht-Beitrag), auf der anderen Seite zeigt der Beitrag jedoch auch die […]

Stark: Neitzel Solarparks

10. Mai 2018 - 10:27

Neitzel gab vor kurzem die Ergebnisse zu den Kapitalanlagen Solarenergie 2 Deutschland und Solarenergie 3 Deutschland bekannt. Für 2017 erfolgt nun die erste Teilauszahlung in Höhe von 4,00% (Solarenergie 2 Deutschland) sowie von 3,75% (Solarenergie 3 Deutschland). Insgesamt sollen für 2017 8,00% (Solarenergie 2 Deutschland) bwz. 7,50% (Solarenergie 3 Deutschland) ausgezahlt werden. Seit Beginn in […]

5, 6 oder 8% pro Jahr?

10. Mai 2018 - 8:22

Aktien kaufen? In Deutschland scheuen viele Sparer und Anleger das Risiko, schließlich können die Anteilswerte auch fallen. Regelmäßig Aktien kaufen in Form von Fondssparplänen? Das muss wohl ebenfalls sehr riskant sein. Dass Fondssparpläne langfristig geradezu krisensicher sind, zeigt die aktuelle Statistik des Deutschen Fondsverbands BVI: Monatliche Sparraten in deutsche Aktienfonds erzielten im Schnitt 8,0% pro […]

Anlegerschutzanwälte pervertieren Anlegerschutz

26. April 2018 - 13:54

Bereits vor neun Jahren prangerte die WirtschaftsWoche das Verhalten von sogenannten Anlegerschutzanwälten an. „Profithungrige Anlegeranwälte drängen Tausende von der Finanzkrise gebeutelte Investoren zu Klagen, die zweifelhafte Aussichten auf Erfolg haben”, stellt die WirtschaftsWoche fest – der Artikel „Falschberatung bei Anlegeranwälten” ist aufschlussreich und lesenswert. So soll ein Anlegerschutzanwalt 343 Klagen für Anleger eingereicht haben, welche […]

Finanzberater des Jahres 2012 Top 50