Ralf Maier„Selbst über das eigene Geld bestimmen – nicht alles blind der Hausbank überlassen.
Interessiert sein – dennoch alles offen und kritisch analysieren.“

Ihr Ralf Maier

Aktien und Nachhaltigkeit lohnen sich

24. April 2018 - 8:48

Fondsgesellschaften, die zeigen möchten, wie gut (oder auch wie schlecht) ihr hauseigener Fonds gelaufen ist, nehmen oftmals den Weltindex MSCI World als Maßstab. Der Indexanbieter MSCI stellt zudem einen Vergleich des konventionellen MSCI World-Index mit dem nachhaltigen MSCI World SRI-Index zur Verfügung. Und dieser Vergleich ist sehr aufschlussreich. 1. Aktien lohnen sich: Von September 2007 […]

Seit 46 Jahren jedes Jahr im Plus

19. April 2018 - 19:16

Der offene Immobilienfonds hausinvest blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Seit seinem Start in 1972 hat er Vieles gesehen: Ölkrise mit autofreien Sonntagen, mehrere Golfkriege, Nuklearkatastrophe von Tschernobyl, Zerfall der Sowjetunion, deutsche Wiedervereinigung, mehrere Börsencrashs sowie Terroranschläge und Naturkatastrophen… Dennoch gelang es, jedes Jahr mit einem positiven Ergebnis abzuschließen. Für das letzte Jahr erhielten Anleger […]

0,2 minus 1,5 = minus 1,3

17. April 2018 - 6:06

Der aktuelle Realzins-Radar von comdirect und der Beratungsgesellschaft Barkow Consulting untersuchte das Anlageverhalten und -ergebnis deutscher Sparer. Traditionell legt der deutsche Sparer große Teile seines Vermögens in Tagesgeld- und Sparkonten an. Diese brachten im Betrachtungszeitraum (1. Quartal 2018) im Schnitt 0,2% Zinsen. Gleichzeitig lag die Inflationsrate jedoch bei 1,5%. Unterm Strich verloren deutsche Sparer somit […]

Pflichtlektüre für Verbraucher: Die Trickkiste der Finanzinstitute

7. April 2018 - 8:32

Die Untersuchung der Verbraucherzentrale zu den Tricks von Banken und Bausparkassen ist eine Pflichtlektüre für Anleger und Sparer. Am Ende aller Ärgernisse liefert die Untersuchung eine wichtige Erkenntnis. Banken und Bausparkassen halten unliebsame, weil relativ hochverzinste Verträge in ihrem Bestand – gut für die Kunden, schlecht für die Finanzinstitute. Einfach einseitig kündigen geht meist nicht […]

Das unterschätzte und verdrängte Risiko

5. April 2018 - 19:00

Immer wieder ist zu lesen, dass die Deutschen falsch und/oder überversichert sind: Reisegepäck-, Brillen-, Handy-, Sterbegeld-, Insassenunfallversicherungen usw. Viele Produkte machen für die meisten Verbraucher wenig Sinn – trotzdem werden sie reihenweise abgeschlossen. Die unnötigen Versicherungen schlucken schnell mehrere hundert Euro pro Jahr – unnötig! Auf der anderen Seite gibt es Versicherungen, welche von Verbraucherschützern […]

Ist Geduld die wichtigste Einflussgröße für Wohlstand und Erfolg?

5. April 2018 - 13:52

Ein interessanter Artikel der WirtschaftsWoche beleuchtet die Frage, ob Geduld den Wohlstand der Nationen bestimmt. Der Autor der zugrundeliegenden Studie und Direktor des Behavior and Inequality Research Institute in Bonn, Prof. Dr. Armin Falk, untersuchte die Gründe für Wohlstandsunterschiede. Um Wohlstand zu schaffen, muss in Sach- und Humankapital investiert werden. Um überhaupt investieren zu können, […]

Stiftungsfonds des Jahres: zuverlässig, rentabel, nachhaltig

5. April 2018 - 8:04

Stiftungen stehen heute mehr denn je vor der Herausforderung, das Stiftungsvermögen zu erhalten und gleichzeitig Erträge zur Verwirklichung des Stiftungszwecks zu erwirtschaften. Gute Renditen ohne hohe Risiken dürften auch das Ziel vieler Privatanleger sein. Um diese Herausforderung zu meistern reicht es nicht aus, das gesamte Vermögen in vermeintlich sichere Staatsanleihen zu investieren – in diesem […]

Finanzberater des Jahres 2012 Top 50